ORFF-SCHULWERK-HEUTE Nr. 95, Wirksame Formen von Assessment und Evaluation

ORFF-SCHULWERK-HEUTE Nr. 95, Wirksame Formen von Assessment und Evaluation

Verfügbarkeit: Lieferbar

5,00 €
oder

„Wirksame Formen von Assessment und Evaluation / Effective Forms of Assessment and Evaluation“

Das aktuelle Winterheft „Orff-Schulwerk heute, Nr. 95" trägt den Titel „Wirksame Formen von Assessment und Evaluation". Auszug aus dem Editorial von Barbara Haselbach und Shirley Salmon: „Selbstverständlich wollen wir Lehrenden alle, dass unsere Schülerinnen und Schüler Fortschritte machen, kreative Ideen verwirklichen, Selbstständigkeit und soziales Verhalten entwickeln, kurz: dass unser Unterricht so positive Ergebnisse als möglich zeitigt! Nur: mit welchen Methoden können wir dies ,objektiv' nachweisen? Kann man die Förderung von Kreativität, Fantasie, subjektiver Wahrnehmung und individueller Expression mit genormten Messungen überhaupt erfassen und beurteilen, oder widersprechen sich diese beiden Zielsetzungen grundsätzlich? Gibt es andere, behutsamere Methoden, die wir einsetzen können, um die Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler einerseits nicht nur gefühlsmäßig feststellen zu können, andererseits sie aber auch vor dem kreativitätszerstörenden Normierungsdruck zu bewahren? Wie können wir unseren Unterricht in aller Aufrichtigkeit selbst hinterfragen, um unsere Schülerinnen und Schüler besser zu unterstützen und zu fördern?" 

 

Alle bisherigen Ausgaben 1-94 als Download unter
www.orff-schulwerk-forum-salzburg.org